Am Tag der Modellage des Auffülltermins Hände nicht mehr eincremen oder einölen, führt
sonst zu Haftungsschwierigkeiten.
Regelmässiges Nachfüllen garantiert eine dauerhafte Haltbarkeit der Modellage.
Nur acetonfreien Nagellackentferner verwenden; Aceton greift das Gel an.
Nägel und Nagelhaut jeden Tag pflegen. Am besten jeden Abend vor dem Schlafengehen
mit Nagelöl, Handcrème, Olivenöl oder ähnlichem, Modellage hält deutlich besser. Dadurch
ist das Gel elastischer, Nagelhaut reisst nicht ein, die Massage fördert die Durchblutung.
Gel-Nägel dürfen nicht geschnitten werden! Es besteht die Gefahr, dass sie dann splittern.
Es ist auch nicht empfehlenswert, den Gel-Nagel selbst zu feilen, da dieser gegen
Umwelteinflüsse versiegelt ist. Die Garantie, dass keine Feuchtigkeit eindringt, wäre somit
nicht mehr gegeben. Wenn Sie trotzdem das unbedingte Bedürfnis haben,
die Gel-Nägel selber zu kürzen, dann bitte nur mit einer Feile.
Wenn Sie keine Gel-Nägel mehr tragen möchten empfehle ich Ihnen, diese nicht selbst zu
entfernen. Die Gefahr, dass Sie Ihren Naturnagel beschädigen ist sehr gross.
 
     
Copyright © 2012 marimar cosmetica